Unsere geförderten künstlerisch - kulturellen Projekte

Gefördert durch die Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW

Kultur und Schule 2017/18

Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule konnten, sowohl in Gescher als auch in Hochmoor, zum Thema "Frischer Wind vom Schulhof" ein Windrad mit dem Bildhauer Herrn Erlenkötter bauen.

Kultur und Schule 2015/2016

mit dem Bildhauer Herrn Erlenkötter

Thema: Vogelbaum und Fischschwarm

Wir modellieren mit Tonerde

Keramik - Projekt 2. Teil: Vögel für den Vogelschwarm

In den letzten Wochen modellierten und bemalten Kinder der Pankratius-Schule unter Anleitung des Bildhauers B. Erlenkötter Tiere aus Tonerde zur Gestaltung eines großen Vogelbaums im Schulbereich. Die Kinder stiegen hinauf in die Vogelwelt. So entstanden besonders detailreich geformte und bemalte Vögel. Besonders genau wurde beim Auftragen der "Zauberfarbe" gearbeitet. Zauberei, da die Farbe erst mit der Brenntemperatur von über 1000 Grad ihre echten Farbwert erhält. Jetzt müssen sich die Kinder noch ein wenig gedulden, bis alle Tiere den Brennvorgang hoffentlich unbeschadet überstanden haben. Das Keramik-Projekt zur künstlerisch/ kulturellen Bildung an Schulen wurde im Rahmen des NRW-Landesprogramms-Kultur und Schule- gefördert.

Wir formen Fische aus Tonerde für die Unterwasserwelt

Keramik - Projekt 1. Teil: Fische für die Unterwasserwelt

Das Projekt zur Stärkung der künstlerisch-kulturellen Bildung an Schulen wurde im Rahmen des NRW-Landesprogramms Kultur und Schule gefördert.

Kultur und Schule 2014/2015

mit Chorleiterin Frau Czarnuch

Thema: Piraten-Musical

Unser Piratenmusical "Piraten, Piraten - Seeräubergeschichten"- ein offenes Projekt für die Schülerinnen und Schüler der Pankratius-Schule

Eine geheimnisvolle Flaschenpost verspricht den Piraten Ruhm und Reichtum. So machen sie sich auf eine Schatzsuche, bei der nicht nur Gefahren lauern sondern auch Rätsel gelöst und musikalische Aufgaben erfüllten werden müssen. Alle Beteiligten bekamen einen riesigen Applaus.

Das Projekt zur Stärkung der künstlerisch-kulturellen Bildung an Schulen wurde im Rahmen des NRW-Landesprogramms Kultur und Schule gefördert.

Bild: James Rizzi
Foto: Annette Rabert